LPfi-System (Liquid Propane Flex Injection)


LPfi steht für Liquid Propane Flex Injection. Es handelt sich hierbei um ein Autogasantriebssystem des Herstellers Vialle. Es stellt eine Weiterentwicklung des sogenannten LPi-Systems vom selben Hersteller dar und basiert somit auch auf dessen Technologie. Jedoch arbeitet dieses System nicht mit einem Gesamtpaket wie das vorher entwickelte Lpi-System, sondern es besitzt vier Standardmodule, jeweils eins für Motor, Tank, Injektor und Kabel. Das LPfi-System kann in Fahrzeuge mit bis zu höchstens 210 kW eingebaut werden. Es hat den großen Vorteil, dass es weniger Platz benötigt als viele andere Autogasantriebssysteme. Somit ist hier auch ein Einbau in kleine Fahrzeuge möglich.

Lassen Sie uns alles daransetzen, daß wir der nächsten Generation, den Kindern von heute, eine Welt hinterlassen, die ihnen nicht nur den nötigen Lebensraum bietet, sondern auch die Umwelt, die das Leben erlaubt und lebenswert macht.

-Richard von Weizsäcker-